Kleintierpraxis am Tierpark

Dr. Katja Steiner-Valentin

Heerstedter Mühlenweg 11

27616 Beverstedt

Tel.: 04747 – 93 19 23 0

Praxisöffnungszeiten 

(Terminsprechstunde)

Montag bis Freitag

9:00 bis 12:00 und 15:00 bis 18:00 Uhr

Samstag

9:00 bis 12:00 Uhr (Praxis geöffnet, aber keine Sprechstunde, Notdienst-Regelung)

Diese Website ist aktuell noch nicht vollständig und befindet sich noch in der Bearbeitung. Wir arbeiten konstant daran, Ihnen alle relevanten Informationen rund um einen Praxisbesuch und Ihre Tierhaltung bereit zu stellen. 

Coronavirus – Wichtige Information für Tierhalter/innen

Liebe Tierhalterinnen und Tierhalter,

die Gesundheit Ihrer Tiere liegt uns sehr am Herzen und wir sind selbstverständlich auch weiterhin für Sie da!

Die Praxis ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag bis Freitag:       9 Uhr bis 12 Uhr    und    15 Uhr bis 18 Uhr

Samstag:                            9 bis 12 Uhr (Praxis geöffnet, aber keine Sprechstunde, Notdienst-Regelung)

Zu Ihrem und zu unserem Schutz bitten wir Sie, folgende Verhaltensregeln zu beachten, damit wir auch weiterhin die notwendige medizinische Versorgung Ihrer Lieblinge aufrechterhalten können:

  • Für das Betreten der Praxisräumlichkeiten gilt die 3G-Regelung: geimpft, genesen oder aktuell getestet. Als negativer Testnachweis gilt ein maximal 24 Stunden altes Test-Zertifikat aus einem Testzentrum. Alternativ können Sie auch selbst einen Schnelltest mitbringen und diesen dann vor Ort unter Aufsicht durchführen. Hierzu kommen Sie dann bitte bereits 20 Minuten vor dem vereinbarten Untersuchungstermin Ihres Tieres.
    Bitte zeigen Sie beim Betreten der Praxis unaufgefordert Ihren jeweiligen Nachweis vor.
    Wenn Sie der 3G-Regelung nicht entsprechen, untersuchen und behandeln wir Ihr Tier, während Sie außerhalb der Praxis warten.
  • Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter der Nummer 04747 – 93 19 230 einen Termin, wenn bei Ihrem Tier eine Behandlung erforderlich ist. Nur so ist es uns möglich, Kontakte der Tierhalter untereinander in der Praxis möglichst zu vermeiden. Bitte geben Sie uns am Telefon bereits einen möglichst genauen Vorbericht über Ihr Anliegen.
  • Wenn Sie Medikamente für Ihren Liebling benötigen, bestellen Sie diese bitte im Vorfeld telefonisch bei uns, damit sich Ihr Aufenthalt in der Praxis möglichst kurz gestaltet. Die benötigten Medikamente liegen dann schon zur Abholung für Sie bereit.
  • Selbstverständlich ist bei uns eine bargeldlose Zahlung mit der EC-Karte möglich.
  • Bitte kommen Sie nur dann zu uns in die Praxis, wenn Sie frei von Erkältungssymptomen sind und keinen Kontakt zu Infizierten hatten.
  • In der Praxis ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz erforderlich!
  • Bitte kommen Sie nur einzeln, d.h. weder zu zweit noch als Familie, in die Praxis.
  • Sofern sich noch andere Tierhalter im Wartebereich aufhalten, achten Sie bitte auf größtmöglichen Abstand oder warten kurz draußen oder im Auto. Wir werden Sie dann aufrufen, sowie Sie an der Reihe sind.
  • Waschen und desinfizieren Sie sich bitte nach dem Betreten der Praxis die Hände.
  • Bitte halten Sie den größtmöglichen Abstand zum tierärztlichen Personal ein. Im Behandlungsraum steht neben der Tür ein Stuhl bereit, auf dem Sie bitte Platz nehmen, während die Tierarzthelferin Ihren Liebling für die Untersuchung und Behandlung festhält.
  • Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie sich in dringenden Notfällen an den Tierärztlichen Notdienst im Raum Beverstedt wenden, der in wöchentlichem Wechsel von fünf beteiligten Praxen abgehalten wird. Die Rufnummer der jeweils Notdienst habenden Praxis wird Ihnen auf unserem Anrufbeantworter (Telefon 04747 – 93 19 230) mitgeteilt, der außerhalb unserer Sprechzeiten angeschaltet ist.

Vielen Dank für die Unterstützung im Kampf gegen die Ausbreitung der Corona-Virus-Pandemie!

Ihr Praxisteam